Studien belegen Wirksamkeit der Valeo Produkte

Die Dermatologin Dr. Ragna Pels stellt die Ergebnisse der an der Charité Berlin durchgeführten klinischen Studie zu der Wirksamkeit und Effektivität des Valeo Holunderblüten-Gels und des Valeo Dehnungs-Körperpflegeöls vor.

“Ich denke das Produkte, die den Anspruch haben, therapiebegleitend pflegend wirksam zu sein, diesen Anspruch auch objektiv erbringen müssen.
Daher haben wir die Effektivität, also die Wirksamkeit des Gels und des Öls, an der Hautklinik der Charite unter der Leitung von Herrn Prof. Jürgen Lademann untersuchen lassen. An insgesamt 30 Probanden wurde die Wirksamkeit des Öls und des Gels sowohl einzeln, als auch in Kombination untersucht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl die Anwendung der einzelnen Produkte, als auch die kombinierte Anwendung zu einer wesentlichen Verbesserung der untersuchten Parameter führte.

Die Hautelastizität wurde verbessert, hier wirkte das Öl besser als das Gel. Die Hautfeuchtigkeit wurde ebenfalls verbessert, hier wiederum wirkte das Gel besser als das Öl. Insgesamt wurde die Oberflächenstruktur der Haut deutlich verbessert, das ist auch wiederum auf das Öl zurückzuführen.”

 

Studie der Charite - Hautpflege bei Krebs

Begutachtete Parameter:

· Transepidermal water loss (TEWL)
· Skin barrier structure
· Skin elasticity
· Skin hydration

Ergebnisse:
· Zunahme der durchschnittlichen TEWL-Werte um 21% – 27%
· Deutliche Verbesserung der Skin Elasticity um 10%
· Deutliche Verbesserung der SC hydration um 20%
· Keinerlei Hinweise auf Schädigung der skin barrier structure während der kombinierten Anwendung von Gel und Öl.

Vielmehr sind die Verbesserungen der skin elasticity und hydration Hinweise auch auf deren Verbesserung Vergou T. et al.: Comparison between TEWL and laser scanning microscopy measurements for the in vivo characterization of the human epidermal barrier. J. Biophotonics 5, No. 2, 152–158 (2012)

 

Weiter erklärt Frau Dr. Ragna Pels:

“Die kombinierte Anwendung der beiden Produkte zeigte den besten Einfluss auf die untersuchten Parameter und damit auf den Zustand der Haut. Die Barierrefunktion wurde verbessert, es bildete sich ein Oberflächenfilm auf der obersten Hautschicht.

Die Hautfeuchtigkeit aber auch die Hautelastizität wurden deutlich gebessert.

Ob nun die Einzelanwendung oder die Anwendung der Produkte in Kombination, das bleibt jeder Patientin selbst überlassen.

Aufgrund der Untersuchungsergebnisse kann ich auf jeden Fall die Anwendung von Valeo Breast Care uneingeschränkt empfehlen.”

Klinischen Studie zu Valeo | Dr. Ragna Pels from Valeo Cosmetic Therapy on Vimeo.